OA Dr. S. Bürklein

OA Dr. med. dent. Sebastian Bürklein

  • 1998-2003 Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2003-2006 Wiss. Mitarbeiter und Assistenzzahnarzt der Poliklinik und Klinik für Zahnerhaltung, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 2005 Promotion
  • 2006-2010 Weiterbildung zum Oralchirurgen in der Zahnklinik Bochum
  • 2009 Ernennung zum Spezialisten für Endodontologie der Deutschen Gesellschaft für Endodontie und zahnärztliche Traumatologie (DGET)
  • 2010 Ernennung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2010-2011 Mitarbeiter der Zentralen Interdisziplinären Ambulanz (ZIA) des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK), Universitätsklinikums Münster
  • Seit 2011 Oberarzt und stellvertretender Leiter der Zentralen Interdisziplinären Ambulanz (ZIA)
  • 2015 Habilitation
  • Autor nationaler/internationaler Artikel, Schwerpunkt Endodontologie
  • Gutachter für Clinical Oral Investigations (CLOI), das International Endodontic Journal (IEJ), Odontology und das internationale Journal ENDO-Endodontic Practice Today

OA Dr. S. Bürklein

OA Dr. med. dent. Sebastian Bürklein

  • 1998-2003 Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2003-2006 Wiss. Mitarbeiter und Assistenzzahnarzt der Poliklinik und Klinik für Zahnerhaltung, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 2005 Promotion
  • 2006-2010 Weiterbildung zum Oralchirurgen in der Zahnklinik Bochum
  • 2009 Ernennung zum Spezialisten für Endodontologie der Deutschen Gesellschaft für Endodontie und zahnärztliche Traumatologie (DGET)
  • 2010 Ernennung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2010-2011 Mitarbeiter der Zentralen Interdisziplinären Ambulanz (ZIA) des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK), Universitätsklinikums Münster
  • Seit 2011 Oberarzt und stellvertretender Leiter der Zentralen Interdisziplinären Ambulanz (ZIA)
  • 2015 Habilitation
  • Autor nationaler/internationaler Artikel, Schwerpunkt Endodontologie
  • Gutachter für Clinical Oral Investigations (CLOI), das International Endodontic Journal (IEJ), Odontology und das internationale Journal ENDO-Endodontic Practice Today