Ab- und Berechnung intensiv: Implantologie und Chirurgie (inkl. GOÄ)

Kennen Sie das Gefühl? Sie sollen einen Kostenvoranschlag für eine Implantation schreiben und wissen gar nicht, aus welchen Einzelschritten die Implantation besteht? Welche Leistungen müssen berechnet werden und was tun, wenn Leistungen in der Beschreibung gar nicht aufgeführt sind? Was muss ich beachten und wie gehe ich bei Kassenpatienten vor? Auf diese Fragen erhalten Sie ausgiebige Antworten! Sie können Ihr Wissen unmittelbar nach dem Seminar einsetzen und optimale Abrechnung gewährleisten!

  • Kursinhalte:
  • Rechtliche Grundlagen
  • Paragraphenteil
  • Kostenvoranschläge und Vereinbarungen bei GKV und bei Privatpatienten
  • Definition Ausnahmeindikation
  • Welche Materialen sind Leistungsbestandteil und was darf zusätzlich berechnet werden?
  • Ablauf einer Implantation
  • Abrechnung von implantologischen und augmentativen Maßnahmen sowie der entsprechenden Zuschläge!
  • Berechnungsmöglichkeiten mit entsprechenden Beispielen
  • Zugriff auf die GOÄ

Kursdetails

Termin: Mi 25.08.2021, 14:00 - 20:00 Uhr
Zielgruppe: Kurs für Zahnärzte und Mitarbeiter
Kursgebühr: 195,– €
Kursnummer: 9125.12
Punkte: 7
Referentin:
ZMV E. Parlak
Zurück